Trainingsausfall bis zum 19. April 2020

Ab sofort werden alle Trainingsstunden der Abteilung
TuRa Bergkamen Turnen & Leichtathletik ausgesetzt.
Die Landesregierung hat entschieden, dass alle Schulen und Kitas
in NRW ab Montag, dem 16.3.2020, bis
Sonntag, dem 19.4.2020, geschlossen bleiben.
Der Trainingsbetrieb wird ausgesetzt vom
13. März 2020 bis einschließlich 19. April 2020.
Bei Fragen nutzen Sie das entsprechende Kontaktformular
oder melden Sie sich direkt bei den zuständigen Übungsleitern.

Nach Ostern: neuer Trainingstag der TuRa Zwerge

Nach den Osterferien, ab dem 24. April 2020, werden die zwei Gruppen der TuRa-Zwerge ihre Hallenzeiten von Samstag auf Freitag verschieben.

Es wird weiterhin zwei Gruppen geben:

  • Kleine „Tura-Zwerge“ (12 Monate bis 2 Jahre) Freitag von 16.00 bis 16.45 Uhr
  • Große „TuRa-Zwerge“ (2 bis 3 Jahre) Freitag von 17.00 bis 18.00 Uhr

Trainingsausfälle an Rosenmontag

Am Rosenmontag, den 24. Februar 2020,

findet in folgenden Gruppen kein Training statt.

  • Bewegungserfahrung 3 bis 4 1/2 Jahre und 4 1/2 bis 6 Jahre (Ulla Friese)
  • Ball, Spiel und Bewegung 6-8 Jahre und 9-10 Jahre (Alex, Imke und Hicran)
  • Leichtathletik 6-9 Jahre (Lisa und Tim)
  • Leichtathletik 10-14 Jahre (Kerstin)

Sportabzeichenverleihung

Am Freitag, 10.01.2020, bekamen die Sportler, die im Jahre 2019 erfolgreich die Disziplinen zur Erfüllung der Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen bei der TuRa Bergkamen Leichtathletikabteilung absolviert haben, ihre Urkunden überreicht. Im Saal des „Haus Elsner“  begrüßten sowohl der Vorsitzende der Stadtsportgemeinschaft Bergkamen, Dieter Vogt, als auch der 2. Vorsitzende der TuRa Bergkamen LA-Abteilung die anwesenden Sportler und beglückwünschten sie zu deren erbrachten Leistungen.

In der Sportabzeichen Saison 2019 habe einige Sportler erstmals ihr Sportabzeichen erworben, viele bleiben dabei und wiederholen in jedem Jahr ehrgeizig die sportlichen Herausforderungen. In diesem Jahr erhielt der „Spitzenreiter“ die Urkunde für insgesamt 42 Wiederholungen. Ein besonderes Abzeichen bekam Willi Möller überreicht. Für 40 Wiederholungen durfte er das Sportabzeichen mit der Zahl 40, in elegantem bicolor Design empfangen.

Insgesamt erfüllten 58 Erwachsene und 13 Kinder/Jugendliche unter der Aufsicht der TuRa Bergkamen Sportabzeichen Prüfer die geforderten Bedingungen.

Die Sportabzeichen Prüfer stehen auch in 2020 wieder mit Rat zur Seite und nehmen die Leistungen entsprechend der Spezifikationen für Alter und Geschlecht ab.

Wer sich vorab über die verschiedenen Übungen aus den Disziplingruppen Ausdauer, Kraft, Schnelligkeit und Koordination informieren möchte, kann die entsprechende Tabelle auf der Internetseite des DOSB finden. Hinweise zu Trainingsterminen und Ansprechpartnern für das Sportabzeichen in den bergkamener Sportvereinen gibt es unter: https://www.bergkamen.de/abnahmetermine.html 

(Text und Bild: Gisbert Wanjek)

Leichtathletik: 10-14 Jahre

Die Leichtathleten im Alter von 10-14 Jahren trainieren jetzt zwei Mal in der Woche.

Bis zu den Osterferien wird montags in der Zeit von 18.30-19.30 Uhr in der Halle Abteilung 5-7, oben an der Willy-Brandt-Gesamtschule, trainiert.

Donnerstags bleibt die Trainingsgruppe weiterhin von 17.00- 18.30 Uhr in der Dreifachturnhalle Am Friedrichsberg.