Sportabzeichenverleihung

Ein toller Erfolg. Knapp 60 Sportlerinnen und Sportler haben im letzten Jahr erfolgreich die Disziplinanforderungen für das Deutsche Olympische Sportabzeichen erfüllt. Herzlichen Glückwunsch.

(Foto: Dalley, WA)

Rope Skipping: Alex Milz qualifiziert sich für die Deutschen

Bei den Landesmeisterschaften im Rope Skipping waren, wie in den letzten Jahren regelmäßig, wieder Springer der TuRa Bergkamen Turn-und Leichtathletikabteilung am Start. Insgesamt 6 TuRaner zeigten ihr Können.
Im Rahmen der Meisterschaften fand auch ein Einsteigerwettkampf statt, an dem Amy Kirn und Jano Dyzka erfolgreich teilgenommen haben.


Alexander Milz verteidigte seinen ersten Platz in der AK3 und hat sich damit wieder für die Deutsche Meisterschaft im kommenden Jahr qualifiziert.
Auch Lian Dyzka, Altersklasse 4, wurde Landesmeister. Herzlichen Glückwunsch.

Mia Treinies, Platz 4 in der AK3, und Kathrin Kalus, Platz 5 in der AK2, runden das erfolgreiche Abschneiden ab.

Die jungen Leichtathleten starten in die Hallensaison

Dabei trainieren die Erst- bis Viertklässler montags und donnerstags von 17.00-18.30 Uhr in der kleinen Halle an der Dreifachturnhalle Am Friedrichsberg.

Die zehn- bis fünfzehnjährigen Sportler:innen trainieren dienstags von 17.00-18.30 Uhr an der Pestalozzischule und donnerstags von 16.30-18.00 Uhr in der Halle der Gesamtschule Abteilung 5-7.

Wir freuen uns auf eine tolle Herbst- und Wintersaison.

 

Radfahren für das Sportabzeichen

(Autor: Gisbert Wanjek)

Am Sonntag, den 17. September 2023, um 10:00 Uhr, führt die Leichtathletikabteilung in diesem Sportjahr die Abnahme der Radfahrdisziplinen zur Erlangung des Deutschen Sportabzeichens durch. Die Prüfer stehen dazu am Parkplatz der ehemaligen Schachtanlage an der Kerstheider Straße (59077 Hamm, nördlich der Güterzugstrecke) bereit. Zunächst gehen nach entsprechender Einweisung die Absolventen für die 20 km Ausdauerdisziplin auf die Strecke. Anschließend (ca. 11:15 Uhr) besteht die Möglichkeit, die Leistungen für die 200m Sprintdisziplin abnehmen zu lassen. Treffpunkt dafür ist am Bahnübergang Kerstheider Straße.

Wichtig und zu beachten: das Tragen eines Fahrradhelms wird dringend empfohlen, Pedelecs oder E-Bikes sind nicht zugelassen! Beim Radfahren ist die Straßenverkehrsordnung zu beachten! Jeder Teilnehmer haftet für sich selbst!

Letzter Start für die 20km Strecke ist um 10:15 Uhr

Anmeldungen und Informationen unter: g.wanjek@web.de